Johanniskraut (Hyperikum perforatum)

Nun blüht es endlich, das Johanniskraut. Und bald kann es geerntet werden, um zu einem leuchtenden rotgoldenen Öl verarbeitet zu werden.

Johanniskrautöl kannst du als Kompresse bei Schnitt- und Schürfwunden, Sonnenbrand und auch verspannten Muskeln einsetzen. Die Öl Kompresse wirkt entzündungshemmend, wundheilungsfördernd, antibakteriell und antiviral. Ausserdem regt es die Durchblutung an und führt so zu einer Entspannung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.